NEU: Hol Dir Dein gratis Probierpäckchen köstlicher Snacks ab einem Bestellwert von 70 €.
Kostenloser Versand für alle Bestellungen über 49,00 €

Mahlzeiten

Chili sin Carne

Silvia
REZEPT VON Germany
Kakaopulver in Chili? Das klingt vielleicht nach einer radikalen Idee, aber so neu ist sie gar nicht: Sterneköche geben schon lange kleine Stückchen Schokolade in ihre Rezepte. Der warme, süßliche und leicht bittere Geschmack ist genau das Richtige, um Dein Chili sin Carne auf das nächste Level zu heben! Unser BIO Kakao eignet sich hierfür perfekt. Als Ersatz für das klassische Hackfleisch haben wir uns für Sojagranulat entschieden. Natürlich geht auch Sonnenblumengranulat oder ähnliches. Dieses steckt nicht nur voller Protein, sondern ist auch weniger verarbeitet, günstiger und länger haltbar als Alternativen aus dem Kühlregal. Und es haben schon viele Fleischliebhaber dieses Rezept gekostet, ohne dass ihnen ein Unterschied zur tierischen Version aufgefallen wäre! Natürlich kannst du trotzdem auch eine andere Hackfleischalternative verwenden. Wie bei den meisten Soßen und Eintöpfen, wird auch dieses Chili sin Carne besser, je länger du es kochst. Dann können sich die Geschmäcker noch besser entfalten. Es lässt sich super einfrieren und mitnehmen, und schmeckt einige Tage später sogar noch besser als frisch! Das perfekte Essen für Dein Mealprep!
LEVEL Mittel
VORBEREITUNG 10 min
GESAMTZEIT 45 min

Zutaten

für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Erhitze das Öl in einem ausreichend großen Topf, und brate die zerkleinerte Zwiebel und die Karotte für ein paar Minuten an.
  2. Wenn sie glasig ist, gib den zerkleinerten Knoblauch, das Tomatenmark und die Gewürze dazu. Brate sie kurz weiter, bis sie aromatisch riechen.
  3. Jetzt kannst du mit dem Rotwein ablöschen. Wenn du keinen Wein magst, geht auch Gemüsebrühe oder ein kleiner Schuss Balsamico.
  4. Gib nun das Sojagranulat, die Paprika, Tomatenstücke und Passata dazu. Fülle die leere Tomatendose ca 1,5 mal mit Wasser auf und gib dieses auch dazu.
  5. Lass das Chili mindestens 20 Minuten köcheln. Je mehr Zeit du diesem Schritt widmest, desto besser. Zu lang geht quasi nicht, du musst höchsten etwas mehr Wasser dazugeben.
  6. Gib jetzt die Paprika, den Mais, die Bohnen und den Kakao dazu und schmeck das Chili ab. Lass es noch einmal 10 - 15 Minuten köcheln.
  7. Serviere dein Chili mit einem Topping aus Sojajoghurt und einer Beilage (zB Naan).
  8. Genießen!

Dieses Rezept wird gemacht mit

BIO Kakao Pulver
Proteine

BIO Kakao Pulver

BEWERTUNGEN

Was sagen unsere Kunden?

0 /5

Gib eine Bewertung ab!

Teile Deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Leckere Rezepte

Finde leckere Rezeptideen

Vegane Mandel-Plätzchen mit Mandelmus
nur.fit
nur.fit Germany
0 (0)
Dessert
Vegane Mandel-Plätzchen mit Mandelmus

Leicht

5 min

25 min

Vegane Cookies mit Dattel-Kakao-Haselnuss Füllung
nur.fit
nur.fit Germany
0 (0)
Dessert
Vegane Cookies mit Dattel-Kakao-Haselnuss Füllung

Leicht

5 min

30 min

Gesunde Bananen Pancakes mit Schoko
nur.fit
nur.fit Germany
0 (0)
Mahlzeiten
Gesunde Bananen Pancakes mit Schoko

Leicht

5 min

20 min