Kostenloser Versand für alle Bestellungen über 49,00 €

BIO Sirt-Food Set

Produktnummer: SW10045
  • 500g BIO Goji Beeren - 500 BIO Brokkolipulver - 500g BIO Grünkohlpulver - 500g BIO Kakaopulver - 500g BIO Macapulver - 500g BIO Kurkumapulver 
  • Unterstützt die Produktion von Sirtuinen
  • Rohkostqualität mit dem vollen Wirkungsspektrum
  • 100% vegan & 100% natürlich
  • Ohne Zuckerzusätze & ohne Konservierungsstoffe
  • Hypoallergen - enthält kein Soja, Gluten, Laktose oder Fruktose
  • BIO-Zertifiziert nach DE-ÖKO-001
  • nur.fit - nachhaltige Superfoods zu fairen Preisen

59 ,99 € % 67,24 €* (10.78% gespart) inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
3000 g | 2,00 € pro 100 g

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-5 Tage

Produktinformationen "BIO Sirt-Food Set"
Eine Diät in der Schokolade und Wein ein Bestandteil sind, hört sich doch sehr verlockend an oder nicht? Doch was steckt hinter der Trend-Diät, welche Lebensmittel sind erlaubt (und welche nicht) und kommst Du mit dem Einsatz dieser Lebensmittel zu Deinem Wunschgewicht?

Was ist die Sirtfood oder auch Sirtuin-Diät?

Ihre Bekanntheit hat diese Diät der Sängerin Adele zu verdanken, die durch reichlich Sport und die Sirtuin-Diät einen Gewichtsverlust von 45 Kilo verzeichnen konnte.

Doch wie genau funktioniert das? Diese Diät unterscheidet sich klar von anderen Diäten, da sie den Fokus mehr auf die Zufuhr der richtigen Lebensmittel setzt, anstatt auf Verbotene. Genauer gesagt stellt sie eine spezielle Gruppe von Protein-Bausteinen, Sirtuine genannt, in den Mittelpunkt. Diese Enzyme, werden vom Körper vermehrt bei Hunger oder auch bei der Zufuhr von bestimmten pflanzlichen Substanzen produziert. Wenn Du also auf die, in der Sirtfood empfohlene Lebensmittel setzt, können diese den Fettabbau fördern, Krankheitserreger abwehren, das Immunsystem stärken, den Muskelaufbau unterstützen und gar den Alterungsprozess verlangsamen.

Die detaillierten Schritte der Sirtfood-Diät, wie Du den gefürchteten Jojo-Effekt vermeidest und Sirtfood-Rezepte, findest Du unserem Blogartikel Fit und schlank mit der Sirtfood-Diät.


Was kann ich von dem nur.fit BIO Sirtfood-Set erwarten?

Von den Erfindern, der Sirtuin-Diät, wird ein 3-Phasen-Modell empfohlen, bei dem zu Beginn die Kalorienzufuhr auf 1000 Kalorien pro Tag reduziert wird und diese Kalorien sollen in Form von zuckerfreien Säften, grünen Smoothies und mit einer Sirtfood-Mahlzeit zu sich genommen werden. In den nächsten Tagen werden die täglich zugeführten Kalorien mehr, jedoch die grünen Smoothies bleiben.

Genau hier, kommen die nur.fit Superfoods ins Spiel, denn alle Produkte die in unserem Set enthalten sind, enthalten die kleinen Wunder-Proteine, die sich perfekt zu jedem grünen Smoothie hinzugeben lassen. So wird das grüne Getränk nochmal, durch die Wirkung von Bio Brokkoli Pulver oder Bio Grünkohl Pulver aufgewertet. Unser Bio Kurkuma Pulver lässt sich perfekt als exotisches Gewürz zu fast jeder Sirtfood Mahlzeit geben. Doch keine Diät kommt ohne Sport aus - dieser Aspekt sollte auf keinen Fall unbeachtet bleiben und auch Adele hat jeden Tag mindestens eine Stunde Sport zusätzlich zu ihrer gesunden Ernährungsweise getrieben.

Falls Dich die Umstellung Deiner Ernährungsweise, Diätpläne und Sport ein wenig müde machen, dann solltest Du Dir einfach einen Smoothie mit unseren Energie-Bringern Bio Maca Pulver und Bio Kakao Pulver gönnen oder einfach einen Goji-Snack zwischendurch. Diese Produkte bringen Deinen Energie-Haushalt wieder neu in Schwung und fügen sich, durch die Sirtuine, perfekt in Deine Diät ein.


Wie können die Produkte in dem Sirtfood Set Dich beim Abnehmen unterstützen?

Dieses Set beinhaltet ausschließlich Lebensmittel, die bei der Sirtfood-Diät empfohlen werden, da sie die Produktion der Enzyme anregen sollen. Zudem sind die Pulver reich an Nährstoffen, die für einen gesunden Lebensstil wichtig sind. Jedoch kann nicht versprochen werden, dass rein durch diese Ernährungsweise die Kilos von alleine purzeln. Hierzu gehört reichlich Disziplin, Sport und ein kleinen wenig Rotwein. Allerdings sind alle Bestandteile dieser Diät gesund, wodurch nichts gegen einen Versuch spricht.


Welche Lebensmittel beinhalten noch Sirtuine?

Rotwein, Kakao, Gewürze. Diese Diät bringt auf jeden Fall eine große Vielfalt in Deinen Speiseplan. Gewürze wie, Chili, Kurkuma und Petersilie bringen Deinen Sirtuin-Enzym Haushalt ordentlich auf Trab. Genauso wie, Grünkohl, Brokkoli, Kapern, Sellerie, Rucola, rote Zwiebeln, Knoblauch, Äpfel, Blaubeeren, Erdbeeren, Sojaprodukte, Walnüsse, kaltgepresstes Olivenöl, Buchweizen, Eier, helles Fleisch und Zartbitterschokolade. Für die Sirtuine zwischendurch eignen sich perfekt, schwarzer Kaffee, Grüner Tee, Matcha, Rotwein oder Säfte. An Vielfalt fehlt es dieser Diät schonmal nicht, jedoch sollten kohlenhydratreiche Lebensmittel, wie Süßigkeiten, Nudeln, Brot oder Kartoffeln nicht auf dem Speiseplan landen.

Verzehrempfehlung

Alle Produkte lassen sich in die Alltags-Ernährung integrieren und vielseitig kombinieren, z.B. als Goldene Milch.
Unser Tipp: Viele unserer Produkte eignen sich auch für die äußere Anwendung, z.B. als Kurkuma-Beautymaske.


Hinweis

Bitte beachte die Hinweise auf den Produktverpackungen.

BEWERTUNGEN

Was sagen unsere Kunden?

0 /5

Gib eine Bewertung ab!

Teile Deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Leckere Rezepte

Finde leckere Rezeptideen

Goldene Milch mit Gerstengras
nur.fit
nur.fit Germany
0 ()
Getränke
Goldene Milch mit Gerstengras

Leicht

5 min

10 min

Zuckerfreie Beeren-Limonade
Iris
Iris Germany
0 ()
Getränke
Zuckerfreie Beeren-Limonade

Leicht

5 min

5 min

Wird oft kombiniert mit...

BIO Matcha Pulver

18,99 €*

(11,20 € / 100 g)
BIO Aloe Vera Saft

8,99 €*

(1,80 € / 100 ml)
BIO Erythrit

7,99 €*

(5,99 € / 100 g)

Leckere Rezepte

Finde leckere Rezeptideen

Getränke

Goldene Milch mit Gerstengras

Leicht

00:05

00:10

Getränke

Zuckerfreie Beeren-Limonade

Leicht

0:05

0:05